Maschinen- und Technikübersicht

  • POLYMETRIC 4 Megapixel Full HD 3D-Scanner QTSculptor zur Erfassung von hochauflösenden 3D-Daten inkl. Texturen
  • Mobiler 3D-Full-Body-Scanner “ScanTwister” zur Erfassung von Körperdaten
  • 3D SYSTEMS ProJet 660, ZCorp 650 und 350 => Pulverbindeverfahren
  • Stratasys Polyjet 3D-Drucker Objet 30 Prime mit 7 verschiedenen Druckmaterialien
  • FDM-Technologie: MakerBot Replicator 2x
  • 3D-Konstruktion & 3D-Sculpting => CREO Parametric, Geomagic Freeform, Materialise Magics
  • PolyJet 6K-Technologie Stratasys J750 mit 360.000 Farbschattierungen

Der 3D-Druck im Polymergips-Verfahren erfolgt wahlweise in monochrom (weiß) oder in Vollfarbe nach Ihren Farbvorgaben (RAL oder Pantone). Unser ProJet 660Pround nnsere ZPrinter 650 + 350 von 3D Systems arbeiten schichtbildend direkt in einem Pulverbett. Dadurch werden auch bei komplexen und detailreichen Ausdrucken keine Stützkonstruktionen benötigt. Der gesamte Bauraum des Druckers kann zur Fertigung genutzt werden. Unterschiedliche Teile lassen sich nebeneinander oder auch übereinander im Bauraum platzieren und in einem Arbeitsgang drucken. Die 3D-Printer ProJet 660Pro und ZPrint 650 haben einen Bauraum von 254 x 381 x 203 mm und drucken vollfärbig (5 Druckköpfe, einschließlich schwarz). Erstellen Sie realistische Farbmodelle ohne Anstrich oder Lackierung! Sie wünschen eine Kombination aus 3D-Druck und Modellbau? Sehr gerne!

Der Stratatsys Objet30 Prime besticht durch seine Produktionsleistung, den leisen Betrieb und seine geringe Größe. Entdecken Sie neue Möglichkeiten für den Desktop-3D-Druck. Drucken Sie präzise Prototypen von Verbrauchsgütern mit glatten Oberflächen und biegsamen Elementen. Fertigen Sie Prototypen für Dichtungen, Stopfen und Verschlüsse aus gummiartigem Material. Drucken Sie gebrauchsfertige medizinische Instrumente in 3D, wie beispielsweise Ohreinsätze oder Führungsschablonen, die einen verlängerten Hautkontakt erfordern. Der Objet30 Prime bietet zudem eine hohe Vielseitigkeit: HQ-, Hochgeschwindigkeits-, und jetzt neu, den Entwurfsmodus, für schnelles und wirtschaftliches Drucken. Halten Sie selbst Ihre ausgefallensten Ideen in 3D fest, vom Moment der Eingebung bis zur fortgeschrittenen Überarbeitung Ihres Designs.

Der MakerBot-3D-Printer stellt feste, dreidimensionale Objekte aus geschmolzenem Filament her. Die 3D-Design-Dateien werden in Befehle übersetzt und eingelesen. Der MakerBot erhitzt in der Folge das Filament, drückt es durch eine Düse auf eine erhitzte Oberfläche und baut Schicht für Schicht einen festen Gegenstand auf: Der MakerBot wird speziell für unser unternehmenseigenes ECOPRINT-FILAMENT eingesetzt.

Ob Neutral oder Neon, Schattierungen und Hervorhebungen, Strukturen oder Abstufungen: Der Stratasys J750-3D-Drucker gibt Ihren besten Ideen und Ihren ehrgeizigsten Gedanken Form und Substanz mit lebensnahen Farben und Materialien, mit denen Unsicherheiten der Vergangenheit angehören und verfügt über einen Bauraum von 490 x 390 x 200 mm. Durch Mischen von 5 unterschiedlichen Grundfarben kann der gesamte CMYKW-Farbraum mit 360.000 Farbnuancen abgedeckt werden! Diese unglaubliche Vielzahl von Farbschattierungen ermöglicht es, äußerst originalgetreue Prototypen mit Texturen, Farbverläufen sowie von grafischen Elementen zu fertigen. Außerdem können Mehrkomponenten-Modelle mit festen, gummiartigen oder transparenten Elementen in einem Bauteil hergestellt werden. Der Stratasys J750 liefert äußerst glatte Oberflächen und feinste Details mit Schichtstärken von nur 0,014 mm – dies ist etwa die Hälfte der Größe einer menschlichen Hautzelle.

Der POLYMETRIC QTSculptor Farb-3D Scanner PT-M4c -Scanner ist ein mobil einsetzbarer Farb-3D-Scanner auf Basis der Streifenprojektion mit 4 Megapixel Auflösung (2048 × 2048) und flexibel für unterschiedliche Messbereiche einstellbar. Durch Kombination mehrerer Aufnahmen können Objekte von wenigen Millimetern bis zu mehreren Metern Größe mit demselben Equipment vermessen werden. Die Sensorköpfe der PT-M Serie bestehen aus einem Stereo-Scankopf mit zwei Kameras und einem Streifenprojektor. Die Farbkamera ist um zusätzliche Objektive und hochgenaues Kalibrierequipment für den Makrobereich ergänzt.Durch seine kompakten Abmessungen und das geringe Gewicht zeigt der PT-M seine Qualitäten sowohl im stationären als auch im mobilen Einsatz. Eine spezielle Scan-Software optimiert die Daten selbstständig und erstellt ein komplett wasserdichtes Modell, welches keine Nachbearbeitung erfordert.

LASS DICH SCANNEN (DRUCKEN) 

Mit unserem 3D-Full-Body-Scanner “ScanTwister” lassen sich Personen schnell, berührungslos und ohne gesundheitliche Risiken in voller Geometrie erfassen. Der Scanvorgang dauert lediglich 24 Sekunden, dadurch sind bis zu 45 Personenscans pro Stunde möglich. Durch seine Mobilität ist der ScanTwister das absolute Highlight IHRES Events. Innerhalb von 10 Arbeitstagen halten Sie IHREN persönlichen 3D-MiniME in Händen, gedruckt auf unserem ZPrinter 650.

ECOPRINT-FILAMENT

Besonders stolz sind wir auf unsere unternehmenseigene Sparte 3D-ECO-PRINT, dessen Basis ein selbstentwickeltes 3D-Filament ist. Das ECO-Filament besteht zu 100 % aus nachwachsenden Rohstoffen (Lignin) und ist vollständig biologisch abbaubar.

3D-Design, 3D-Modelling, 3D-Druckdatenaufbereitung und -erstellung. Auch hier sind Sie bei uns richtig.
3D-Druck – faszinierende Technik für dreidimensionale Ergebnisse.

Menü